Staatsanwaltschaft in Brasilien Vorermittlungen gegen Bolsonaro eingeleitet

Die brasilianische Staatsanwaltschaft geht dem Vorwurf nach, Bolsonaro habe nichts gegen Korruption bei einem Impfstoff-Deal unternommen. Eine Anklage gilt als unwahrscheinlich, politisch könnte das Verfahren ihm aber schaden.
Jair Bolsonaro soll Korruptionsvorgänge verschwiegen haben

Jair Bolsonaro soll Korruptionsvorgänge verschwiegen haben

Foto: EVARISTO SA / AFP
nek/AFP