Proteste nach Tod von George Floyd Ex-Verteidigungsminister Mattis wirft Trump Spaltung der Gesellschaft vor

James Mattis führte zwei Jahre lang unter Donald Trump das US-Verteidigungsministerium. Jetzt rechnet er in scharfer Form mit dem US-Präsidenten und dessen Umgang mit den landesweiten Protesten ab.
Ex-US-Verteidigungsminister James Mattis: "Missbrauch der Regierungsmacht" (Archivbild)

Ex-US-Verteidigungsminister James Mattis: "Missbrauch der Regierungsmacht" (Archivbild)

Foto:

Steven Ferdman/ Getty Images

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

mst/dpa