Vor Bidens Amtseinführung Zwölf US-Nationalgardisten von Sicherheitsdienst entfernt

Vor Joe Bidens Amtsantritt wurden 25.000 Soldaten auf mögliche Verbindungen zu extremistischen Gruppen geprüft. Zwölf Mitglieder der Nationalgarde wurden nun suspendiert – Biden habe sich nicht in Gefahr befunden.
Mitglieder der Nationalgarde versammeln sich vor der 59. Eröffnungszeremonie an einem Sicherheitskontrollpunkt in der Nähe des US-Kapitols

Mitglieder der Nationalgarde versammeln sich vor der 59. Eröffnungszeremonie an einem Sicherheitskontrollpunkt in der Nähe des US-Kapitols

Foto: OLIVIER DOULIERY / AFP
kim/AP/Reuters