Auftritt im US-Kongress Joe Bidens großes Versprechen

In seiner ersten Rede vor dem US-Kongress legt der US-Präsident eine ehrgeizige politische Agenda vor. Er stellt soziale Wohltaten und Millionen neuer Jobs in Aussicht – die Republikaner reagieren wenig begeistert.
Von Roland Nelles, Washington
US-Präsident Joe Biden bei seiner ersten Rede vor dem Kongress: Erstmals wurde die Sondersitzung von zwei Frauen geleitet, Kamala Harris und Nancy Pelosi

US-Präsident Joe Biden bei seiner ersten Rede vor dem Kongress: Erstmals wurde die Sondersitzung von zwei Frauen geleitet, Kamala Harris und Nancy Pelosi

Foto: CHIP SOMODEVILLA / AFP
Ungewöhnlicher Anblick: Wegen Corona blieben viele Plätze leer

Ungewöhnlicher Anblick: Wegen Corona blieben viele Plätze leer

Foto: Jonathan Ernst / AP
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.