Mutmaßliche Verschwörung Jordanien lässt 16 Angeklagte frei

Noch immer ist unklar, ob es im jordanischen Königshaus tatsächlich ein Komplott gegen König Abdullah II. gab. 16 Beschuldigte wurden auf Geheiß des Herrschers nun freigelassen.
Jordaniens Staatsoberhaupt König Abdullah II.

Jordaniens Staatsoberhaupt König Abdullah II.

Foto: VINCENT KESSLER / REUTERS
fek/dpa