Wahl in Katalonien Sieger ohne Mehrheit

Der Sozialist Salvador Illa triumphiert bei der Wahl in Katalonien. Doch regieren werden die Separatisten. Sie erhalten mehr als die Hälfte der Stimmen – und senden eine Botschaft nach Madrid.
Eine Analyse von Steffen Lüdke, Barcelona
Sozialist Salvador Illa und seine Frau Marta Estruch: Die meisten Stimmen, aber keine Mehrheit in Sicht

Sozialist Salvador Illa und seine Frau Marta Estruch: Die meisten Stimmen, aber keine Mehrheit in Sicht

Foto: Toni Albir/EPA-EFE/Shutterstock
Träumen von einem unabhängigen Katalonien: Pere Aragonès (links) und der inhaftierte Separatistenführer Oriol Junqueras (rechts)

Träumen von einem unabhängigen Katalonien: Pere Aragonès (links) und der inhaftierte Separatistenführer Oriol Junqueras (rechts)

Foto: JOSEP LAGO / AFP