Diplomatische Eskalation Moskau weist 20 tschechische Botschaftsmitarbeiter aus

Erst schickt Tschechien russische Diplomaten nach Hause, jetzt kommt der Konter aus Moskau. Hintergrund des Streits sind Explosionen in einem Munitionslager – nach Angaben aus Prag stecken Russlands Geheimdienste dahinter.
Das Auto des tschechischen Botschafters Vitezslav Pivonka vor dem russischen Außenministerium

Das Auto des tschechischen Botschafters Vitezslav Pivonka vor dem russischen Außenministerium

Foto: Mikhail Tereshchenko / imago images/ITAR-TASS
svs/AFP/dpa
Mehr lesen über