Attentat in Kongsberg Deutsche Frau unter Todesopfern in Norwegen

Mit Pfeil und Bogen hatte ein Mann im norwegischen Kongsberg fünf Menschen getötet. Wie nun bekannt wurde, ist unter den Opfern auch eine Deutsche. Ein terroristisches Motiv gilt inzwischen als eher unwahrscheinlich.
Ermittler im norwegischen Kongsberg

Ermittler im norwegischen Kongsberg

Foto: HAKON MOSVOLD LARSEN / EPA
dpa/vet