Protest gegen neues Lager auf Lesbos Mit aller Gewalt

Möglichst unauffällig wollte die griechische Regierung auf Lesbos ein geschlossenes Lager für Flüchtlinge errichten. Doch die Einheimischen wehren sich massiv - sie trauen Athen nicht.
Foto: Michael Varaklas/ AP

Dieser Beitrag gehört zum Projekt Globale Gesellschaft