Parteitag des Rassemblement National »Wir bleiben bei unserer Strategie«

Die Regionalwahlen fielen für die Rechtspopulisten enttäuschend aus. Viele Parteimitglieder fordern einen noch strengeren Rechtskurs. Doch das widerspricht der Taktik der Parteichefin.
Von Britta Sandberg aus Perpignan
Rechtspopulistin Marine Le Pen auf dem Parteitag in Perpignan: Mit 98,35 Prozent wiedergewählt

Rechtspopulistin Marine Le Pen auf dem Parteitag in Perpignan: Mit 98,35 Prozent wiedergewählt

Foto:

VALENTINE CHAPUIS / AFP

RN-Chefin Marine Le Pen mit Mitgliedern des Parteirats: mit 40 Prozent Frauenanteil weiblicher denn je

RN-Chefin Marine Le Pen mit Mitgliedern des Parteirats: mit 40 Prozent Frauenanteil weiblicher denn je

Foto: Thierry Breton / imago images/PanoramiC
Parteivize Jordan Bardella: »Nichts ist verloren«

Parteivize Jordan Bardella: »Nichts ist verloren«

Foto: VALENTINE CHAPUIS / AFP