Nach Tod eines Mannes in Gewahrsam Proteste gegen Polizeigewalt in Mexiko eskalieren

In Guadalajara ist es nach dem Tod eines Mannes in Polizeigewahrsam zu gewaltsamen Protesten gekommen - die Demonstranten werfen den Behörden Folter vor. Ein Polizist wurde bei den Unruhen angezündet.
Demonstranten brechen eine Tür des Regierungspalasts im mexikanischen Bundesstaat Jalisco ein

Demonstranten brechen eine Tür des Regierungspalasts im mexikanischen Bundesstaat Jalisco ein

Foto: FERNANDO CARRANZA/ REUTERS
ire/dpa
Mehr lesen über