TV-Debatte der Vizes Attacken von Harris, Ausflüchte von Pence

Im TV-Duell zwischen den Vize-Kandidaten gab es heftige Vorwürfe: Es ging um die Pandemie, die Trump-Regierung, das Oberste Gericht und das Recht auf Abtreibung. Für Abwechslung sorgte eine Fliege.
Kamala Harris und Mike Pence bei ihrem TV-Duell in Utah: Heftige Vorwürfe, respektvoller Umgangston

Kamala Harris und Mike Pence bei ihrem TV-Duell in Utah: Heftige Vorwürfe, respektvoller Umgangston

Foto: LUCY NICHOLSON / REUTERS
Der Austragungsort: die University of Utah in Salt Lake City

Der Austragungsort: die University of Utah in Salt Lake City

Foto: Patrick Semansky / AP
Moderatorin Susan Page hatte die Debatte im Griff - was vergleichsweise einfach war: Keiner der Teilnehmer hieß Donald Trump

Moderatorin Susan Page hatte die Debatte im Griff - was vergleichsweise einfach war: Keiner der Teilnehmer hieß Donald Trump

Foto: BRIAN SNYDER / REUTERS
Ein Held des Abends war ein Insekt

Ein Held des Abends war ein Insekt

Foto: ERIC BARADAT / AFP
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

asa/AFP/dpa