Enthüllungsbuch US-Außenminister Pompeo bezeichnet Bolton als Verräter

Der frühere US-Sicherheitsberater Bolton veröffentlicht ein Buch über seine Zeit im Weißen Haus - und erhebt darin schwere Vorwürfe gegen Donald Trump. Nun springt Außenminister Pompeo dem Präsidenten zur Seite.
US-Außenminister Mike Pompeo: Boltons Buch bestehe aus "Lügen" und "Halbwahrheiten"

US-Außenminister Mike Pompeo: Boltons Buch bestehe aus "Lügen" und "Halbwahrheiten"

Foto:

CHIP SOMODEVILLA/ AFP

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

cop/dpa