Mutmaßlicher Angriff von Dschihadisten Dutzende Menschen bei Anschlag in Burkina Faso getötet

Extremisten haben in Burkina Faso mindestens 47 Menschen umgebracht, darunter zahlreiche Zivilisten. In dem westafrikanischen Land kommt es immer wieder zu Attacken islamistischer Terrorgruppen.
Ein Soldat steht in Burkina Faso auf einem bewaffneten Fahrzeug (Archivbild)

Ein Soldat steht in Burkina Faso auf einem bewaffneten Fahrzeug (Archivbild)

Foto: Michele Cattani / AFP
lau/dpa/AFP