Myanmar Das Ende der Menschlichkeit

Ausgerechnet am »Tag der Streitkräfte« entfesseln die Putschisten die bisher schlimmste Gewaltorgie, der Uno-Sondergesandte spricht von »Massenmord«. Der Konflikt in Myanmar könnte in eine neue Phase eingetreten sein.
Von Georg Fahrion, Peking
Protestierende in Yangon: Womöglich tritt der Konflikt in Myanmar gerade in eine neue Phase

Protestierende in Yangon: Womöglich tritt der Konflikt in Myanmar gerade in eine neue Phase

Foto: STR / AP
Mehr lesen über