Myanmar Junta tötet offenbar mehr als 80 Aktivisten

Die Militärs in Myanmar töten seit Wochen Männer und Frauen. Nun berichten Aktivisten, dass die Armee in der Stadt Bago Gewehrgranaten eingesetzt habe, um die Demonstranten auseinanderzutreiben.
Gehen gegen das eigene Volk vor: Sicherheitskräfte in Myanmar

Gehen gegen das eigene Volk vor: Sicherheitskräfte in Myanmar

Foto: STRINGER / REUTERS
dop/AFP/Reuters
Mehr lesen über