Berichte von Augenzeugen Militär in Myanmar zündet Dorf an

In Kin Ma in Myanmar kämpften Einwohner gegen Kräfte der Junta. Jetzt hat sich das Militär laut Einwohnern des Ortes gerächt: Soldaten legten große Teile des Dorfes in Schutt und Asche. Zwei Menschen kamen dabei um.
Aufnahme aus dem zerstörten Dorf Kin Ma

Aufnahme aus dem zerstörten Dorf Kin Ma

Foto: HANDOUT / AFP
als/dpa