Streit über Erdgasvorkommen Griechenland und Türkei vereinbaren Schlichtungsmechanismus

Der Konflikt um Erdgasvorkommen im Mittelmeer hatte die Nato-Partner Griechenland und Türkei an den Rand einer militärischen Konfrontation gebracht. Nun haben beide Länder ein System zur Deeskalation vereinbart.
Das türkische Forschungsschiff "Oruc Reis" im Mittelmeer

Das türkische Forschungsschiff "Oruc Reis" im Mittelmeer

Foto:

Burhan Ozbilici / AP

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

mes/dpa