Bei UN-Generaldebatte Netanyahu warnt vor angeblichem Hisbollah-Waffendepot in Beirut

Netanyahu brachte die verheerenden Detonationen in Beirut Anfang August mit einem angeblichen Waffenlager der schiitischen Miliz Hisbollah in Verbindung. Dort könne eine weitere Explosion passieren.
Benjamin Netanyahu (Archivbild)

Benjamin Netanyahu (Archivbild)

Foto: Abir Sultan/ picture alliance / dpa
pgo/dpa