Mathieu von Rohr
Mathieu von Rohr

Die Lage am Morgen Wie der islamistische Terror Frankreich verwundet

Mathieu von Rohr
Von Mathieu von Rohr, Ressortleiter Ausland
Von Mathieu von Rohr, Ressortleiter Ausland

Liebe Leserin, lieber Leser, guten Morgen,

heute beschäftigen wir uns mit der schwierigen Aufgabe, vor der Frankreichs Präsident heute steht - er muss beim Gedenken an den ermordeten Lehrer Samuel Paty ein verwundetes Land einen. Wir schauen uns an, was die Frage des Rassismus in der deutschen Polizei mit Identitätspolitik zu tun hat, und behandeln die US-Wettbewerbsklage gegen Google.

Gedenken für Samuel Paty am Dienstag vor der Nationalversammlung

Gedenken für Samuel Paty am Dienstag vor der Nationalversammlung

Foto: GONZALO FUENTES / REUTERS
Präsident Macron

Präsident Macron

Foto: POOL / REUTERS
Google-Büros in New York

Google-Büros in New York

Foto: Drew Angerer / AFP
Seehofer mit Polizisten (2019 in Görlitz)

Seehofer mit Polizisten (2019 in Görlitz)

Foto: Sebastian Kahnert/ dpa
Traktor mit Strohballen

Traktor mit Strohballen

Foto: Thomas Haentzschel/ AP
Windfuhr (r.), Ayatollah Khomeini im Januar 1979 bei Paris

Windfuhr (r.), Ayatollah Khomeini im Januar 1979 bei Paris

Foto: Gilbert Uzan / Gamma / laif
Rätselhafte Nachrichten von der Corona-App

Rätselhafte Nachrichten von der Corona-App

Foto: Sven Eckelkamp / imago images/Sven Eckelkamp