Trotz Corona-Ausgangssperre Erneute Ausschreitungen in den Niederlanden

In mehreren niederländischen Städten ist es wieder zu heftigen Krawallen gekommen – in Rotterdam wurden Geschäfte geplündert und Polizisten attackiert. An den Unruhen beteiligen sich wohl vor allem junge Menschen.
Brennende Barrikade in Rotterdam

Brennende Barrikade in Rotterdam

Foto: MARCO DE SWART / AFP
fek/dpa