Schiff im Schwarzen Meer Niederlande werfen Russland Provokation mit Kampfjets vor

Über fünf Stunden sollen die »Scheinattacken« gedauert haben: Die niederländische Regierung beschuldigt Russland, im Schwarzen Meer eine Fregatte bedrängt zu haben. Der Kreml dementiert.
Fregatte »HNMLS Evertsen« auf dem Weg ins Schwarze Meer (am 14. Juni)

Fregatte »HNMLS Evertsen« auf dem Weg ins Schwarze Meer (am 14. Juni)

Foto: YORUK ISIK / REUTERS
jok/AFP