»Im nationalen Interesse der USA« US-Regierung bestätigt Verzicht auf Sanktionen gegen Nordstream 2

Wegen »negativer Auswirkungen« auf die Beziehungen zu Deutschland will die US-Regierung keine Sanktionen gegen die Betreiber von Nordstream 2 verhängen. Strafmaßnahmen gegen russische Verlegeschiffe sollen dennoch kommen.
Baustelle der Ostseepipeline in Russland

Baustelle der Ostseepipeline in Russland

Foto: Anton Vaganov / REUTERS
US-Außenminister Antony Blinken

US-Außenminister Antony Blinken

Foto: Kenzo Tribouillard / dpa
cop/AFP/Reuters