Aufsichtsbehörde Nordkorea nimmt offenbar Atomreaktor wieder in Betrieb

»Zutiefst beunruhigend«: Laut Uno dürfte das nordkoreanische Regime die Arbeiten in der Atomanlage Yongbyon erneut aufgenommen haben. Dafür spreche unter anderem der Abfluss von Kühlwasser.
Anlage in Yongbyon (Archivbild)

Anlage in Yongbyon (Archivbild)

Foto: REUTERS/Kyodo
jok/Reuters