»Housing First« in Finnland Dieser Mann schafft die Obdachlosigkeit ab

Die Zahl der Obdachlosen steigt in Europa seit Jahren massiv an – außer in Finnland. Bis 2027 will das Land das Problem ganz überwinden. Was können andere Länder in der Krise davon lernen?
Ein Interview von Jan Petter
Juha Kaakinen

Juha Kaakinen

Foto: Kirsi Tuura
Globale Gesellschaft
Alle Artikel
Zur Person Juha Kaakinen
Foto: Kirsi Tuura
Sozialwohnung in Väinölä: Aktuell baut Y-Säätiö 700 neue Wohnungen, das Geld dafür kommt aus vergünstigten Krediten

Sozialwohnung in Väinölä: Aktuell baut Y-Säätiö 700 neue Wohnungen, das Geld dafür kommt aus vergünstigten Krediten

Foto: Vilja Pursiainen / Y-Foundation
Straße in Helsinki: Die finnische Hauptstadt galt lange Zeit als Armutsschwerpunkt

Straße in Helsinki: Die finnische Hauptstadt galt lange Zeit als Armutsschwerpunkt

Foto: Sergi Reboredo / VWPics / imago images

Dieser Beitrag gehört zum Projekt Globale Gesellschaft