Parlamentarischer Untersuchungsbericht Österreichs frühere Regierung in »Abhängigkeitsverhältnis« mit Glücksspielkonzern

Machte sich das Unternehmen Novomatic in Österreich seine eigenen Gesetze? Ein Untersuchungsausschuss sieht »Mitsprachemöglichkeiten« der Firma während der Koalition aus ÖVP und FPÖ – Kanzler Kurz gerät unter Druck.
Österreichs Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) wird durch den Bericht einer parlamentarischen Untersuchung nicht entlastet

Österreichs Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) wird durch den Bericht einer parlamentarischen Untersuchung nicht entlastet

Foto: Lisa Leutner / AP
fek/dpa
Mehr lesen über