Auftritt im Kleinwalsertal Österreichs Kanzler Kurz empört mit fehlendem Mundschutz

Sein erster offizieller Besuch außerhalb Wiens seit Beginn der Coronakrise hat Österreichs Kanzler Kurz heftige Kritik eingebracht. Er und viele Zuschauer trugen keinen Mundschutz, Abstandsregeln wurden gebrochen.
Sebastian Kurz vor Zuschauern in Mittelberg im Kleinwalsertal

Sebastian Kurz vor Zuschauern in Mittelberg im Kleinwalsertal

Foto: Dragan Tatic/ dpa
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

mes/dpa