Pakistan Tote bei Protesten von verbotener Islamistenpartei

Die radikalislamische TLP gilt in Pakistan als terroristische Vereinigung. Bei Protesten in Lahore erschoss die Polizei nun nach Angaben der Partei mindestens fünf ihrer Mitglieder.
Ein Anhänger der Partei Tehreek-e-Labiak Pakistan in Lahore vor Polizisten

Ein Anhänger der Partei Tehreek-e-Labiak Pakistan in Lahore vor Polizisten

Foto: K.M. Chaudary / dpa
skr/AFP/dpa