Prozess in Paris Assads Onkel wegen Geldwäschevorwürfen erneut vor Gericht

Syriens Machthaber Assad ließ erst vor Kurzem etliche Gefangene frei. Nun droht dem Onkel des Diktators in Frankreich eine Gefängnisstrafe. Der Senior ist noch in weiteren EU-Staaten angeklagt.
Rifaat al-Assad im Jahr 2011 in Paris

Rifaat al-Assad im Jahr 2011 in Paris

Foto:

Michel Euler/AP

fek/AFP