Parlamentswahl in Russland Viele Stimmen für die Kommunisten – und massive Beschwerden

Gleich drei Tage lang konnten die Russen ein neues Parlament wählen – in einigen Regionen auch über das Internet. Die Kremlpartei feiert sich, Wahlbeobachter klagen über Schikanen.
Eine Wahlurne wird in einem Wahllokal geleert: Die Duma-Wahl war überschattet von vielen Meldungen über Manipulationen

Eine Wahlurne wird in einem Wahllokal geleert: Die Duma-Wahl war überschattet von vielen Meldungen über Manipulationen

Foto: Kirill Kukhmar / ITAR-TASS / imago images
Mitarbeit: Alexander Chernyshev