Parteitag der US-Demokraten Die große Anti-Trump-Show

Die US-Demokraten starten ein Experiment: Bei einem Onlineparteitag wollen sie ihren Kandidaten Joe Biden küren und gleichzeitig den Präsidenten attackieren - alles virtuell. Kann das gelingen?
Von Roland Nelles, Washington
Joe Biden (hier im März 2020) und seine Strategen wollen den Parteitag vor allem nutzen, um die eigenen Anhänger für den Wahlkampf zu motivieren

Joe Biden (hier im März 2020) und seine Strategen wollen den Parteitag vor allem nutzen, um die eigenen Anhänger für den Wahlkampf zu motivieren

Foto:

SCOTT OLSON/ AFP

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Biden und Kamala Harris (im Juli 2019): Videoschalten statt Budenzauber

Biden und Kamala Harris (im Juli 2019): Videoschalten statt Budenzauber

Foto:

Lucas Jackson/ REUTERS