Nach tödlichen Schüssen auf Schwarzen Erneut Proteste und Ausschreitungen in Philadelphia

In Philadelphia ist ein Schwarzer von Polizisten erschossen worden. Die zweite Nacht in Folge gingen Hunderte Menschen auf die Straße - es kam zu Plünderungen und Zusammenstößen mit der Polizei.
Proteste gegen Rassismus in Philadelphia am Dienstagabend: "Das Video wirft schwierige Fragen auf"

Proteste gegen Rassismus in Philadelphia am Dienstagabend: "Das Video wirft schwierige Fragen auf"

Foto: Matt Slocum / dpa
"Das Video wirft schwierige Fragen auf, die beantwortet werden müssen"

Bürgermeister Jim Kenney

Proteste in Philadelphia: Black Lives Matter

Proteste in Philadelphia: Black Lives Matter

Foto: Matt Slocum / dpa
slü/dpa/AFP