»Illegale Einmischung« Polnische Richter erklären Menschenrechtskonvention teils für verfassungswidrig

Das polnische Verfassungsgericht hat einen Artikel der Europäischen Menschenrechtskonvention für unvereinbar mit nationalem Recht erklärt. Der Europarat beschrieb das Urteil als »beispiellos«.
Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg

Foto:

VINCENT KESSLER/ REUTERS

ngo/afp/dpa/Reuters
Mehr lesen über