Rassismus in den USA Zahl der Hassverbrechen gegen Minderheiten deutlich gestiegen

Einschüchterung, Körperverletzung, Tötungsdelikte: Im Jahr 2020 wurden deutlich mehr Hassverbrechen gegen Minderheiten in den USA gemeldet. Bei einer Gruppe war der Zuwachs besonders stark.
Eine Demonstrantin hält eine »Black Lives Matter«-Fahne in die Höhe

Eine Demonstrantin hält eine »Black Lives Matter«-Fahne in die Höhe

Foto: JONATHAN DRAKE / REUTERS
muk/AFP
Mehr lesen über