Nach Kritik an Wasserstraßenprojekt Türkei nimmt zehn pensionierte Admirale fest

Präsident Erdoğan plant einen Kanal als Alternative zur engen Durchfahrt am Bosporus. Kritik an seinem Milliardenprojekt sieht er als Verbrechen gegen die staatliche Ordnung. Seine Behörden erlassen Haftbefehle.
Containerfrachter auf dem Weg durch den Bosporus (Archivbild)

Containerfrachter auf dem Weg durch den Bosporus (Archivbild)

Foto: MURAD SEZER/ REUTERS
SPIEGEL ONLINE
oka/AFP