Republikaner nach Trump Lohn der Schamlosigkeit

Die US-Republikaner haben nach jetzigem Stand die Präsidentschaft und wichtige Bundesstaaten verloren. Doch das Wahlergebnis ist für die Partei nicht so katastrophal wie es scheint.
Von Ralf Neukirch, Atlanta
Ein Trump-Anhänger vor einem Wahllokal in Philadelphia während der Stimmenauszählung

Ein Trump-Anhänger vor einem Wahllokal in Philadelphia während der Stimmenauszählung

Foto: Rebecca Blackwell / dpa