Kapitän getötet Rumänien beschuldigt Iran wegen der Attacke auf Tanker

Beim Angriff auf den Öltanker »Mercer Street« vor der Küste Omans kamen zwei Menschen ums Leben, darunter der rumänische Kapitän. Nun macht auch Bukarest Iran für die Attacke verantwortlich.
Öltanker »Mercer Street« (2017): Das Schiff wurde vergangene Woche im Indischen Ozean angegriffen

Öltanker »Mercer Street« (2017): Das Schiff wurde vergangene Woche im Indischen Ozean angegriffen

Foto: Hasenpusch / dpa
Antony Blinken, Außenminister der USA

Antony Blinken, Außenminister der USA

Foto: Jonathan Ernst / AP
fek/asc/dpa