Waldbrände in Russland "Wenn früher der Blitz in einen Baum fuhr, brannte der Baum. Jetzt brennt nicht nur der Baum"

Das zweite Jahr in Folge wird Sibirien von Waldbränden heimgesucht - das liegt auch am Klimawandel. Betroffen ist unter anderem Artjugino am Fluss Angara. Ein Anruf bei der Dorfvorsteherin.
Ein Interview von Christian Esch und Tatjana Sutkowaja, Moskau
Es hört nicht auf zu brennen: Ein Löschflugzeug in Russland

Es hört nicht auf zu brennen: Ein Löschflugzeug in Russland

Foto: Uncredited/ dpa
Mehr lesen über