Entscheidung in Russland Nawalny-Organisationen dürfen vorerst nicht mehr arbeiten

Russland will die Organisationen von Kremlkritiker Nawalny als extremistisch einstufen. Noch vor einer entsprechenden Gerichtsentscheidung hat die Staatsanwaltschaft nun ein Arbeitsverbot für die Büros des Oppositionellen verhängt.
Kremlkritiker Nawalny mit Unterstützern auf einer Demonstration (2018)

Kremlkritiker Nawalny mit Unterstützern auf einer Demonstration (2018)

Foto: KIRILL KUDRYAVTSEV/ AFP
asc/heb/dpa/AFP