Streit über Journalistenvisa Russland stellt ausgewiesener BBC-Korrespondentin Rückkehr in Aussicht

Die BBC-Korrespondentin Sarah Rainsford wurde in Russland zur Persona non grata erklärt, weil sie die nationale Sicherheit gefährde. Nun soll die Journalistin doch wieder einreisen dürfen – unter einer Bedingung.
BBC-Korrespondentin Sarah Rainsford

BBC-Korrespondentin Sarah Rainsford

Foto: - / dpa
löw/dpa