Putins große Jahrespressekonferenz Russland will Separatisten in der Ostukraine stärker unterstützen

Bei seiner traditionellen Jahrespressekonferenz hat Russlands Staatschef Putin den Abtrünnigen im Donbass-Konflikt weitere Unterstützung zugesagt. Dem Westen warf er die Unterstützung der Opposition in Belarus vor.
Per Video zugeschalteter Wladimir Putin – und Kremlsprecher Dmitrij Peskow

Per Video zugeschalteter Wladimir Putin – und Kremlsprecher Dmitrij Peskow

Foto: MAXIM SHEMETOV / AP
fek/dpa/AFP/Reuters