In Belarus zur Landung gezwungene Ryanair-Maschine Flug fortgesetzt, ein Passagier fehlt

Die zur Landung in Minsk genötigte Ryanair-Maschine ist mittlerweile am Zielort in Litauen angekommen. Das teilte die Billigflug-Gesellschaft mit. Dass ein Passagier fehlte, wurde nicht erwähnt.
Ryanair-Flug FR 4978 nach der erzwungenen Landung in Minsk

Ryanair-Flug FR 4978 nach der erzwungenen Landung in Minsk

Foto: - / AFP
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

svs/dpa/Reuters