Schwere Gasversorgungskrise Republik Moldau ruft wegen Gasmangels Notstand aus

Der ehemaligen Sowjetrepublik Moldau droht bald das Erdgas auszugehen. Der Grund: Andauernde Vertragsverhandlungen mit dem russischen Energieriesen Gazprom. Jetzt hat die moldauische Regierung den Notstand ausgerufen.
Moldaus Ministerpräsidentin Natalia Gavrilita

Moldaus Ministerpräsidentin Natalia Gavrilita

Foto: DUMITRU DORU / EPA-EFE
jso/dpa/Reuters
Mehr lesen über