Beim internationalen Strafgerichtshof Menschenrechtler zeigen Chiles Staatschef wegen Polizeigewalt an

Wegen ihres brutalen Vorgehens bei Protesten geriet Chiles Polizei Ende 2019 in die Kritik. Nun will eine Kommission Präsidenten Piñera vor den Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag bringen.
Sebastián Piñera: Dem konservativen Staatschef werden Verbrechen gegen die Menschlichkeit vorgeworfen

Sebastián Piñera: Dem konservativen Staatschef werden Verbrechen gegen die Menschlichkeit vorgeworfen

Foto: Chilean Presidency / AFP
asa/dpa