Serbiens Präsident Vucics Angriff auf die Reste der Freiheit

In Serbien wird gegen unabhängige Journalisten und zivile Aktivisten ermittelt - weil sie die Macht des serbischen Präsidenten Aleksandar Vucic bedrohen. Aus der EU gibt es daran kaum Kritik - das liegt auch an einem eifrigen Fürsprecher.
Serbiens Präsident Aleksandar Vucic: Keine konkreten Vorwürfe veröffentlicht

Serbiens Präsident Aleksandar Vucic: Keine konkreten Vorwürfe veröffentlicht

Foto: OLIVER BUNIC/ AFP
Demonstranten in Belgrad (Juli 2020): Empörung über Ablauf der Wahl

Demonstranten in Belgrad (Juli 2020): Empörung über Ablauf der Wahl

Foto: Andrej Isakovic/ AFP