Sipri-Bericht Staaten geben mehr für Militär aus – trotz Pandemie

1.981.000.000.000 US-Dollar – so viel investierten Länder weltweit im vergangenen Jahr in ihre Streitkräfte. Die USA gaben am meisten aus, China will aufholen. Und auch Deutschland hat seinen Anteil am Zuwachs.
US-Kampfflugzeuge in Utah: 2020 waren die USA für 39 Prozent der globalen Militärausgaben verantwortlich

US-Kampfflugzeuge in Utah: 2020 waren die USA für 39 Prozent der globalen Militärausgaben verantwortlich

Foto: HANDOUT / REUTERS
»Die USA haben vor allem in die Modernisierung des Atomarsenals investiert.«

Sipri-Expertin Alexandra Marksteiner