Als erstes Ökosystem Europas Spanien verleiht Lagune Mar Menor Personenstatus

Es ist ein Novum in Europa: Ein Ökosystem erhält Personenstatus. Eine örtliche Bürgerinitiative setzte sich für den Schutz der Lagune Mar Menor an der Südostküste Spaniens ein. Ein anderes Land war Wegbereiter.
Die spanische Lagune Mar Menor ist von schwerem Artensterben betroffen

Die spanische Lagune Mar Menor ist von schwerem Artensterben betroffen

Foto: Alberto di Lolli / El Mundo / IMAGO

Spanien hat einer großen Salzwasserlagune, die unter massivem marinen Artensterben leidet, Personenstatus verliehen. Die Initiative zu dem entsprechenden neuen Gesetz zum besseren Schutz des bedrohten Ökosystems kommt aus der Bevölkerung.

Der spanische Senat stimmte für die von 600.000 Menschen unterstützte Gesetzesinitiative. Die Lagune Mar Menor an der Südostküste Spaniens ist somit das erste Ökosystem Europas, dem Personenstatus verliehen wurde.

Insgesamt 1600 Quadratkilometer der Lagune und der nahe gelegenen Mittelmeerküste werden nun rechtlich von einer Gruppe von Verwaltern vertreten, die sich aus lokalen Beamten, ortsansässigen Bürgern und Wissenschaftlern zusammensetzt, die in dem Gebiet arbeiten. Die Bürgerinitiative, die die Maßnahme vorangetrieben hat, hofft, die Lagune so vor weiterem Verfall zu schützen.

Bereits seit Jahren prangern Ökologen und Bürger das Absterben in der Lagune aufgrund des Abflusses von Düngemitteln von nahe gelegenen landwirtschaftlichen Betrieben an. »Damit Naturkatastrophen wie die, die sich ereignet haben, damit das Absterben der Fauna des Mar Menor nicht wiederkehren, geben wir diesem Ökosystem seine eigenen Rechte«, sagte Senatorin Maria Moreno vor der Abstimmung.

Das Gesetz schreibt das Recht der Lagune fest, »als Ökosystem zu existieren und sich auf natürliche Weise zu entwickeln« und erkennt ihr Recht auf Schutz, Erhaltung und Renaturierung an.

Im Jahr 2017 verabschiedete Neuseeland ein wegweisendes Gesetz, das dem Fluss Whanganui Personenstatus verleiht.

jso/AP
Mehr lesen über
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.