Nach Sturm aufs US-Kapitol Generalstabschef soll versucht haben, Trumps Befehlsgewalt über Atomwaffen einzuschränken

Er hielt Trump angeblich für verrückt und soll in China angerufen haben, um die Gefahr eines Nuklearkriegs zu verringern: Ein neues Enthüllungsbuch über US-General Milley sorgt für Aufsehen in Washington.
Mark Milley (Archivbild): »Demokratie kann manchmal schluderig sein.«

Mark Milley (Archivbild): »Demokratie kann manchmal schluderig sein.«

Foto: YURI GRIPAS / REUTERS
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

ime/dpa