Vorladung ignoriert Südafrikas Ex-Präsident Zuma muss ins Gefängnis

Korruption, Geldwäsche und Steuerdelikte: Südafrikas ehemaliger Präsident Jacob Zuma steht unter Anklage – erschien aber nicht wie vom Gericht verlangt. Nun soll er wegen einer ignorierten Vorladung in Haft.
Lächelnd zum Korruptionsprozess: Jacob Zuma, Ex-Präsident Südafrikas

Lächelnd zum Korruptionsprozess: Jacob Zuma, Ex-Präsident Südafrikas

Foto: Phill Magakoe / AP
ire/dpa/Reuters