Zehn Jahre Bürgerkrieg Guterres nennt Lage in Syrien »lebendigen Albtraum«

Hilfsgüter kommen nur sehr eingeschränkt nach Syrien. Uno-Generalsekretär António Guterres hat nun einen verbesserten humanitären Zugang gefordert. Es ist vor allem ein Land, das im Uno-Sicherheitsrat blockiert.
Ein verletzter Junge nach einem mutmaßlichen Luftangriff syrischer Streitkräfte auf eine Schule in Idlib (Archivbild vom Februar 2020)

Ein verletzter Junge nach einem mutmaßlichen Luftangriff syrischer Streitkräfte auf eine Schule in Idlib (Archivbild vom Februar 2020)

Foto: Anas Alkharboutli/ dpa
mrc/AFP